Vorsicht vor Keimen im Auto!

Kind im Auto

Klimaanlage rechtzeitig vor dem Sommerurlaub warten lassen

Innenraumfilter muss ausgetauscht werden

Wenn draußen sommerliche Temperaturen herrschen, sollte aus Gründen der
Verkehrssicherheit unbedingt die Klimaanlage eingeschaltet werden. Denn je wärmer es im
Innenraum des Autos wird, desto mehr lassen Konzentration und Reaktionszeit des Fahrers
nach – und das Unfallrisiko steigt. Doch Klimaanlagen können auch ein Nährboden für
Bakterien, Pilze und andere Mikroorganismen sein. Eine regelmäßige Wartung ist daher
unerlässlich und gerade vor Antritt einer Urlaubsreise in südliche Gefilde sinnvoll. Darauf
weist jetzt der deutsche Autoservice-Dienstleister Vergölst hin.

Weiter lesen …