Winterreifenzeit: Reifenwechsel nicht vergessen!

Winterreifen auf vereister Strae

– Was bei der Umrüstung auf Winterreifen zu beachten ist
– Termine für Reifenmontage können online gebucht werden

Wenn sich der erste Nachtfrost ankündigt, wird es allmählich Zeit für den Wechsel auf Winterreifen. Schließlich bieten sie in der kalten Jahreszeit selbst ohne Eis und Schnee auf der Fahrbahn erheblich bessere Manövrier- und Bremseigenschaften als Sommerreifen. Ob die seit der letzten Saison eingelagerten Winterreifen problemlos wiederverwendet werden können, hängt vor allem von ihrer Profiltiefe ab. Die gesetzlich vorgeschriebene Mindesttiefe von 1,6 Millimetern reicht nach Ansicht von Reifenexperten allerdings bei Weitem nicht aus.

Weiter lesen …